Workshop: Phrasierung im Tango

Für Tango-Interessierte bieten wir gelegentlich Workshops an, die sich mit der Charakteristik der Tango-Musik befassen.

Diego Collatti, Komponist und Pianist aus Argentinien, zeigt Artikulation und Phrasierung in der Tango-Musik anhand von Beispielen in Notation und Aufführungspraxis.

Musikalische Gesten im Tango, die „großen Meister“ und ihre Orchester, das „Rubato“ als Kontrast, und ein Vergleich mit der Art und Weise, wie die „Porteños“ (Einwohne von Buenos Aires) sprechen.

Trickreiche Tango-Welt: verstecken, hervorheben, unterstellen, drohen, lachen, weinen …

Zielgruppe:
Tango-Musik Interessierte, Tanzende und Musiker.

Dauer:
2× 90 Minuten (mit Pause)

Kosten:
48€ pro Person (ermäßigt: 24€ für Studierende)

Ort:
Tango Atelier, Schönbrunner Straße 58, Wien

Teilnehmer:
mindestens 6

Termin:
wird noch bekanntgegeben

Anmeldung:
Per E-Mail an info@vitamusica.at

Impressionen vom Workshop „Charakteristik der Tango-Musik“ mit Diego Collatti im November 2018

Diego Collatti, Komponist und Pianist aus Argentinien, stellt die Grundlagen der Tango-Musik anhand von Beispielen dar und bietet einen interessanten und spannenden Einblick in die Tango-Musik.